Landstuhl . Info | Landstuhl in alten Ansichtskarten

Auf den nächsten Seiten habe ich einen Teil meiner Sammlung von Ansichtskarten in's Netz gestellt.
Anhand dieser Bilder kann man erkennen, wie sich die Sickingenstadt Landstuhl und das Umfeld verändert hat.

Burg

Burg Nanstein - Sickingenstadt Landstuhl

Moorbad

  • 1896 als 'Kur- und Wasserheilanstalt Sickingen' gegründet
  • 1902 umbenannt in 'Moorbad und Wasserheilanstalt Sickingen'
  • 1946 - 1947 französisches Kindererholungsheim 'La Rochelle'

Kinderheim

  • 1853 Gründung unter der Leitung der Ordensschwestern vom Armen Kinde Jesu.
  • 1861 Einweihung des Anbaus und der Kapelle
  • 1872 Erbauung des Pfarrhauses
  • 1876 Bau des späteren Kleinkinderhauses
  • 1900 Erbauung des Josefhauses
  • 1969 Auflösung der heimeigenen Schule
  • 2004 Berufung aller Schwestern in das Mutterhaus nach Aachen
  • 18.3.2013 Profanierung der Kapelle

Reiter

Das Reiter-Denkmal

Kaserne

AKA:
  • Marceau Kaserne
  • Wilson Barracks (since April 1952)

Verbandsgemeinde Landstuhl

Das Bärenloch und der Silbersee liegen direkt hinter der Gemarkungsgrenze von Landstuhl.

Rest der Welt

Alles was nicht zu der Sickingenstadt Landstuhl gehört!


RSS RSS Feed | Links | Statistik | Kontaktieren Sie uns

Navigation: