Das Löwen-Denkmal

der Kriegs-Teilnehmer 1870/1871

Dieses wurde am 18. Juni 1911 auf dem 'Alten Markt' in Landstuhl enthüllt.
Die Inschrift lautet: "Den Kämpfern für Deutschlands Einigkeit und Größe zum Gedächtnis".

Laut Literatur: "Zu beiden Seiten des Sockels sind die Namen der Krieger von Landstuhl (124 an der Zahl) eingegraben."



Auf der Rückseite steht:
"Errichtet vom Kriegerverein Landstuhl 18. Juni 1911. Auf Anregung des Vorstandes K. Amtsrichters Ritter H. D. L."




Auf der linken Seite kann man die Namen noch lesen ...
Mungai, Josef
Mungai, Nikl
Müller, Ad
Müller, David
Müller, Franz
Müller, Hein
Müller, Joh
Noll, Jakob
Ott, Sebastian
Pallmann, Franz
Pallmann, Franz K
Pallmann, Joh
Pallmann, Jos
Pallmann, Michael
Perignon, Franz
Post, Otto
Reckel, Peter
Reis, Jakob
Rosinus, Ad
Rosinus, Georg
Rosinus, Jac
Rosinus, Johann
Robel, Wil
Rupertus, Joh
Schane, Joh
Schane, Joh
Schane, Pet
Scheiber, Joh
Scherer, Hein
Scherer, Joh
* Weber, Ad
Rosinus, Jos
Scherer, Jos
Schlotthauer, Mathias
Schmidhofer, Bart
Schmidhofer, Jakob
Schmitt, Ant
Schmitt, Johann
Schmitt, Mich
Schreiber, Joh
Seitz, Friedr
Stahl, Johann
Stass, Jakob
Stass, Phil
Stay, Theob
Thum, Franz
Tisch, Andr
Ullmer, Jac
Ulrich, Dan
Ulrich, Dan
Ulrich, Johann
Ulrich, Pet
Vater, Wilh
Wagner, Franz
Wagner, Georg
Wagner, Jos
Wagner, Jos
Wagner, Karl
Wenzel, Benedikt
Wiest, Aug
Wolf, Frz
Zimmermann, Johann
* Wilhelm, Joh
Traub, Joh



Dagegen sieht die rechte Seite schlechter aus ...
Arnoldi, Cornelius
Becker, Ad
Becker, Hein
Berberich, Gust
Berberich, Jac
Berier, Hrch
Bernhard, Hrch
* Bernhard, Joh
Bildner, Jac
Bosle, Frz
Custer, Karl
Dengel, Ant
Dengel, Frz
Denzer, Jos
Derbacher, Jos
Dommasch, Frz
Dommasch, Jac
Drexler, Jac
Engel, Jos
Farner, Georg
Feinthel, Georg
Feindtel, Wilhelm
Gamber, Franz
Ganning, Jos.
Goldinger, Franz
Goldinger, Franz
Göttel, Anton
Grau, Friedrich
Groel, Jacob

Gutwein, Jakob
Hach, Frz
Hasemann, Adam
Hauser, Franz
Hauser, Jac
Hauser, Peter
Held, Hein
Heinrich, Jac
Hollfelder, Peter
Kastner, Johann
Keilhauer, Joh
Klos, Jac
Koch, Karl
Korb, Val
Kreibiehl, Joh
Kuhn, Melh
Kuhsler, Hein
Kuproth, Hein
Kurz, Frz
Kühn, Joh
Lambrecht, Nicolaus
Landau, Frz
Lessmeister, Joh
Lieb, Jac
Lorenz, Pet
Lucas, Pet
Lutz, Jos
Mangaßer, Jos
Mechtler, Daniel
Merz, Pet

'Alle, bis auf zwei Mann, kamen zurück. Vermißt blieben Johann Wilhelm und Heinrich Bernhard.
In Gefangenschaft waren Carl Pallmann und Franz Dengel geraten.'

Vielen Dank, an alle, die mir bei der Vervollständigung der Namensliste geholfen haben.
Besonderen Dank an Frau Klein und Herrn Weber von der Verbandsgemeindeverwaltung Landstuhl.
Letzte Änderung am 14.12.2015